Elektrische Eingangsanlagen

Elektrische Eingangsanlagen werden durch Fotozelle oder Radar gesteuert. Die Anlagen sind mit Paniksicherung ausgestattet und damit wird der sichere Notausgang aus dem Verkaufsraum gewährleistet. Zur Standardausstattung gehört auch das akustische Alarmsignal beim Verlassen des Durchgangs in der verkehrten Richtung. Die Grundausstattung mit Schwenkbügellänge von 900 und 1150 mm. Die Offenhaltezeit kann variabel eigestellt werden. Die Oberfläche in Chromausführung und auch nach RAL – Farben in der Kunststoffbeschichtung wählbar. Die einzelnen Antriebssäulen kann man in Kombinationen mit Führungsholmen montieren. Zusätzliche Ausstattung: Kindersicherung, Kundenfrequenz – Kontrolle, Fernbedienung, nicht übersteigbare Schwenkbügel.

Mechanische Eingangsanlagen

Das Drehkreuz frei drehend in eine Richtung mit eingebauter Rücklaufsperre. Stabile Konstruktion mit schwenkbarem Sperrbügel für Einkaufswagen – Durchschub. Die Oberfläche in hochglanz – verchromt und auch nach RAL – Farben in der Kunststoffbeschichtung wählbar. Das Drehkreuz ist mit eingebauter Paniksicherung ausgestattet. Schwenktüren – mechanisch sind die elegante Lösung für Eingänge und Ausgänge in zahlreichen Einsatzbereichen. Die Grundausstattung mit Schwenkbügellänge von 900 und 1150 mm. Die Oberfläche in hochglanz – verchromt und auch nach RAL – Farben in der Kunststoffbeschichtung wählbar.

Kassensperren

Kassensperren unterstützen den richtigen Kundenlauf in der Kassenzone. Die Anbringung erfolgt an den Standrohren oder an dem Kassentisch. Kassensperren mit Schloß mit Schwenkbügel 700 – 1100 mm. Im Panikfall öffnet der Schwenkbügel bei Gegendruck.

Kundenführung für Märkte

Hilft beim Regulieren des Kundenstroms. Einfache Montage und Variabilität. Standrohre aus Stahl mit rechteckiger Fußabdeckung aus Kunststoff. Die Standardhöhe beträgt 1120 mm, Standrohr Ø 48 mm. Die Standrohre sind mit Querrohren Ø 40 mm durch Kunststoffmuffe in RAL 7035 verbunden in Längen von 1000/ 1500/ 2000/ 2500/ 3000 mm. Die Querrohre sind in der Grundversion verchromt oder auch nach RAL – Farben kunststoffbeschichtet.

Raumteiler

Modulares System, das Kunden führt, Verkaufsbereiche abteilt oder Räume durch optische Wirkung mehr wirken lässt. Standrohre aus Stahl mit rechteckigen Kunststoffabdeckungen. Standardhöhe beträgt 2000 mm, Standrohr Ø 48 mm. Raumteiler mit Acrylglas 6 mm oder mit Drahtgitter. Eine Kombination Glas und Gitter auch möglich. In der Grundversion hochglanz – verchromt oder nach RAL – Farben kunststoffbeschichtet.

Více informací o dalších výrobcích zašleme na požádání, kontaktujte nás vyplněním kontaktního formuláře.

Nahoru